Wertstoffhof von oben Ballen

PreZero startet mit Integration in Spanien und Portugal

PreZero hat den Zukauf des Entsorgungs- und Recyclinggeschäfts von Cespa S.A. (ehem. Fevorrovial Environmental Service) in Spanien und Portugal erfolgreich abgeschlossen und ist damit erstmals auf der iberischen Halbinsel tätig.

Hand Rezyklate grau Kunststoff Polymers

Kreisläufe schließen und Kreislaufwirtschaft fördern

PreZero sorgt dafür, dass die getrennt erfassten, sortierten und aufbereiteten Wertstoffe zu neuen Produkten verarbeitet werden. Damit fördern wir die Kreislaufwirtschaft und tragen nachhaltig zu einem sauberen Morgen bei.

PreZer Bagger Wertstoffhof Mitarbeiter Besen

Gut sortiert ist halb recycelt

Für uns gibt es keine Abfälle, sondern nur unsortierte Wertstoffe am falschen Ort. PreZero schöpft das Potenzial von Abfall so weit wie möglich aus. Grundlage für ein nachhaltiges Recycling bildet ein gut abgestimmtes Wertstoffmanagement von der getrennten Erfassung über die Sortierung bis hin zur Aufbereitung zum Recycling.

PreZero Logo Absetzcontainer Alu pur LKW Mitarbeiter

Wir schließen Kreisläufe, um die natürlichen Ressourcen zu schonen.

Mit dem Geschäftsbereich Dual leitstet PreZero einen Beitrag zur Etablierung einer zukunftsgerichteten Kreislaufwirtschaft, die wir aktiv mitgestalten wollen.

Unsere Geschäftsbereiche

Treiber der Kreislaufwirtschaft – unsere Geschäftsbereiche

PreZero hat sich einem Ziel verschrieben: Kreisläufe zu schließen. Mit dem Aufbau des Entsorgungs- und Recyclingunternehmens PreZero innerhalb der Schwarz Gruppe sowie dem Start eines eigenen Dualen Systems sind wir diesem Ziel schon ein großes Stück nähergekommen.

So können Verpackungen durch das Duale System lizenziert, beim Verbraucher mit den eigenen Erfassungskapazitäten eingesammelt und dank der Sortieranlagen des Unternehmens in die entsprechenden Fraktionen separiert werden. Aus Kunststoffen stellen wir anschließend Rezyklate her, aus denen wieder neue Produkte entstehen können.

Die Handelsgruppe Schwarz, zu der auch die Einzelhandelsunternehmen Lidl und Kaufland gehören, ist aufgrund ihrer Größe und Präsenz ein Mitverursacher der Verpackungsabfall-Berge. Mit der Idee eines effizienten Kreislaufs wird die Gruppe aktiver Lösungsgeber und übernimmt erweiterte Produzentenverantwortung. Verpackungen werden in eine Kreislaufwirtschaft überführt. Damit wird die Ressourcenverschwendung entlang der Wertschöpfungskette reduziert.

Neuigkeiten

map-prezero-international-europe-usa

PreZero International

Entsorgungstruck Mitarbeiter freigestellt Verlaufshintergrund Blattform

Über uns

Das macht uns besonders

Jeder Mitarbeiter von PreZero ist der gleichen Idee verpflichtet: den Verbrauch natürlicher Ressourcen zu verringern, Abfall zu vermeiden und die Zukunft mit nachhaltigen und effizienten Lösungen zu gestalten.

Jedes neue Konzept entlastet die Umwelt, jede Entscheidung kann helfen, natürliche Lebensgrundlagen zu erhalten. Verantwortung für die Umwelt und für die Menschen gehen Hand in Hand.

Mitarbeiter Trio PreZero Verlaufshintergrund Blattform

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist für uns mehr als ein Programm – es ist unsere Geschäftsgrundlage.

Wir verstehen uns als modernes Abfall- und Recyclingunternehmen, das Mehrwert schafft – für den Kunden, unsere Mitarbeiter aber auch für die Umwelt und die Gesellschaft.

In der heutigen Zeit ist ein nachhaltiger Umgang mit den immer knapper werdenden Ressourcen wichtiger denn je. Wir stellen uns täglich dieser Aufgabe, weil wir uns als Teil der Gesellschaft verstehen und als Experten Verantwortung für ein wichtiges Anliegen unserer Gesellschaft übernehmen: Abfall vermeiden und Wertstoffe wertschätzen. 

PreZero Mitarbeiter Trio Karriere Verlaufshintergrund Blattform

Karriere

Gemeinsam Erfolg erzielen

Wir sind ständig auf der Suche nach Innovationstreibern und Ideengebern, die sich spannenden Aufgaben in den Bereichen Abfall- und Recyclingmanagement, Energie- und  Umweltinnovationen und Logistiklösungen stellen.